MENU

Skigebiet Kappe im Skiliftkarussell Winterberg

Skifahren für Anfänger und Profis

Das Skigebiet Kappe ist direkt mit dem Skiliftkarussell Winterberg verbunden und bildet einen Teil von diesem. Es bietet Dir die perfekte Einstiegsmöglichkeit, um die vielfältigen Pisten im Sauerland zu erkunden. Dabei verfügt die Winterberger Kappe über drei moderne Lifte, davon zwei Sessellifte und ein Förderband, um dich und die anderen Wintersportler wieder sicher zurück auf den Berg zu bringen. Zu den Liften führen insgesamt sieben Abfahrten in allen möglichen Schwierigkeitsgraden von leicht bis schwer. Eine Piste ist sogar eine spezielle Rodelabfahrt. Außerdem findet du hier das Panorama Café – Restaurant, welches zum Verweilen zwischendurch einlädt, sowie die Skischule Brabander. Dank maschineller Beschneiung wird alles daran gesetzt Dir möglichst viele Skitage im Familienskigebiet Kappe zu bieten.

Das Skigebiet Kappe ist Teil des Winterberger Skiliftkarussells und umfasst

  • 7 Abfahrten (drei blaue, zwei rote, eine schwarze und eine Rodelabfahrt)
  • eine 6er Sesselbahn (Lift Nr. 14)
  • eine 4er Sesselbahn (Lift Nr. 15)
  • ein Förderband (Lift Nr. 16)
  • maschinelle Beschneiung
  • Skischule Brabander
  • das PANORAMA Café-Restaurant-Lounge am Käppchenhang (Lift Nr. 15 - Panoramabahn & Lift Nr. 16 Förderband Käppchen)
  • Liftanbindung zum Skigebiet Bremberg

Das Skigebiet Kappe bietet Abfahrten für jeden Anspruch, so zum Beispiel einen idealen Anfängerhang mit Skischule, Abfahrten für Fortgeschrittene und auch für Profis.

Im Skigebiet Kappe gilt das Ticket des Skiliftkarussell Winterberg und auch die Wintersport-Arena Card.

DIE ABFAHRTEN im Familienskigebiet Kappe

Für Jeden das Richtige dabei ...

KÄPPCHENHANG

IDEAL FÜR ANFÄNGER (BLAU=LEICHT & ROT=MITTEL)

Die Waldabfahrt ist mit 1200 Metern die längste Abfahrt des Skigebiet Kappe. Auch als Familienhang ist die leichte Abfahrt geeignet. Die Waldabfahrt wurde extra breit angelegt und bietet Anfängern genug Platz zum Verbessern der eignen Fahrtechnik.

WALDABFAHRT

LÄNGSTE ABFAHRT (BLAU = LEICHT)

Die Waldabfahrt ist mit 1200 Metern die längste Abfahrt des Skigebiet Kappe. Auch als Familienhang ist die leichte Abfahrt geeignet. Die Waldabfahrt wurde extra breit angelegt und bietet Anfängern genug Platz zum Verbessern der eignen Fahrtechnik.

PANORAMAHANG

HERRLICHE AUSSICHT (ROT = MITTELSCHWER)

Die vielseitige Abfahrt ist für Skifahrer das pure Vergnügen. 800 Meter Abfahrt bieten eine herrliche Aussicht über die verschneite Bergwelt im Skigebiet Kappe.

SLALOMHANG

ANSPRUCHSVOLLE ABFAHRT (SCHWARZ = SCHWER)

Der 600 Meter lange Slalomhang ist die anspruchsvollste Abfahrt des Skigebiets und selbst für geübte Freizeitfahrer und Profis eine Herausforderung, denn hierbei handelt es sich um die steilste Abfahrt nördlich der Alpen.

Eine moderne 6er-Sesselbahn transportiert die Besucher der Waldabfahrt, des Panoramahangs und des Slalomhangs wieder nach oben. Die 4er Sesselanlage "Panoramabahn" befindet sich am leicht befahrbaren Käppchenhang und bildet die Anbindung vom Skigebiet Kappe an das Skigebiet Bremberg.

Also nicht lange warten, sondern direkt zum Skifahren ins Sauerland kommen. Im Winterberger Skigebiet Kappe wartet zudem eine Filiale vom Skiverleih Brinkmann auf dich, in der du dir schnell und einfach – schon von Zuhause aus – deine Ski leihen kannst!

+4929819296433
E-Mail schreiben
Öffnungszeiten