MENU

Stornoschutz für deine Online Buchung im Skiverleih Winterberg

Auf der sicheren Seite mit dem Skiverleih Brinkmann

Unbeschwert den Skiurlaub in Winterberg planen? Kein Problem! Mit unserem optionalem Stornoschutz bist du auf der sicheren Seite. Gegen eine kleine, zusätzliche Gebühr hast du die Möglichkeit deine Buchung im Skiverleih Winterberg ohne Angabe von Gründen bis zum Vortag zu stornieren! Also keine Sorge, falls kurzfristig doch mal etwas dazwischen kommt!

Und so funktioniert es!

Eigentlich ist es ganz einfach. Während der Online Buchung hast du die Möglichkeit den Stornoschutz zu aktivieren - und schon bist du für den Fall der Fälle abgesichert!

  • Aktiviere den Stornoschutz bei deiner Online Buchung
  • Gegen eine kleine Gebühr von 10 % des Mietpreises kannst du ohne Angabe von Gründen stornieren
  • Abgesichert sein für den Fall der Fälle und mit Vorfreude dem Urlaub entgegenfiebern
Partner und Empfehlungen Skiverleih Winterberg Brinkmann
Skiverleih Winterberg mit Stornoschutz Ski buchen

Was mache ich im Ernstfall

Eine Buchung stornieren

Stornierungen von Online Buchungen sind generell nur mit Stornoschutz möglich! Wenn du deine Buchung damit abgesichert hast, gehst du wie folgt vor:

  • Stornierungen sind möglich bis 18 Uhr am Vortag des ersten Leistungstages
  • Stornierungen müssen schriftlich per Mail eingehen: info@skiverleih-brinkmann.de
  • Die Stornierung muss von der Mailadresse, welche bei der Buchung verwendet wurde, gesendet werden und den Buchungscode enthalten.
  • Wir melden uns innerhalb von 2 Werktagen bei dir und bestätigen dir deine Stornierung. Darauf wird die Rückzahlung deiner Mietgebühr veranlasst.

Fragen und Antworten zum Stornoschutz im Skiverleih Winterberg

Muss ich den Stornoschutz buchen?

Der Stornoschutz ist optional buchbar und nicht verpflichtend. Beachte aber bitte, dass wir dir ohne Stornoschutz generell kein Geld erstatten können.

Was kostet der Stornoschutz?

Der Stornoschutz berechnet sich als prozentuale Gebühr von 10% auf den Mietpreis.

Kann ich den Stornoschutz auch auf einzelne Personen anwenden?

Nein, der Stornoschutz kann nur für die gesamte Buchung aktiviert werden. Es ist nicht möglich nur einen Teil der Buchung abzusichern. 

Solltest du dies unbedingt wollen, dann empfehlen wir dir mehrere, getrennte Buchungen zu machen.

Kann ich den Stornoschutz auch nachträglich noch buchen?

Leider nein - du kannst ihn nur direkt bei der Buchung auswählen.

Ich schaffe es leider nicht nach Winterberg und habe keinen Stornoschutz gebucht. Was jetzt?

Ohne Stornoschutz können wir dir leider generell kein Geld zurückerstatten. Deine Buchung bleibt aber innerhalb der laufenden Saison im System bestehen. Du kannst unter Angabe deine Buchungscodes, deines Namen und deines ursprünglichen Buchungsdatums einfach vorbei kommen und dir deine Ausrüstung an einem anderen Tag abholen. Das heißt also, dass du immer noch die Möglichkeit hast, deinen Skitag in Winterberg zu verschieben.

Ich habe den Stornoschutz gebucht, aber die Frist ist schon abgelaufen. Was jetzt?

Wir können nur innerhalb der genannten Frist dein Geld zurückerstatten. Danach ist dies leider nicht mehr möglich. Stornierungen müssen schriftlich per Mail (info@skiverleih-brinkmann.de) bis spätestens 18 Uhr am Vortag des ersten Leistungstages eingehen.

Deine Buchung bleibt aber innerhalb der laufenden Saison im System bestehen. Du kannst unter Angabe deine Buchungscodes, deines Namen und deines ursprünglichen Buchungsdatums einfach vorbei kommen und dir deine Ausrüstung an einem anderen Tag abholen. Das heißt also, dass du immer noch die Möglichkeit hast, deinen Skitag in Winterberg zu verschieben.

+4929819296433
E-Mail schreiben
Öffnungszeiten